Falls diese Nachricht nicht richtig dargestellt werden kann, gelangst du hier zur Webansicht

Urheber: xy

2023 - ein Jahr des Gebets

Wir rufen ein Jahr des Gebets aus. Als Gemeinschaftsleistungsteam hören wir schon länger die leise Stimme unseres Herrn: kommt vor mich, hört von mir, vertieft euer Gebet. Diesem Drängen werden wir in diesem Jahr Raum geben. Wir werden vor ihm sein, seine Gegenwart erwarten, seine Anliegen aufnehmen, sein Herz berühren.

Diesen Monat lassen wir uns von Tedros mitnehmen und wieso das Gebet wichtig ist

Gebetsinspiration Juli 2023

Gebet

Für das Jahr des Gebets fokussieren wir auf folgende drei Bereiche:

  • die Vineyard Aarau
  • die Region Aarau
  • Mission

Diesen Monat beten wir gemeinsam für einen geistlichen Aufbruch in unserer Region. Die Region Aarau ist ein wunderbarer Ort zum Leben. Es wohnen wunderbare Menschen hier. Doch leider hatten viele dieser Menschen noch nie die Gelegenheit, Jesus persönlich zu erleben. Lasst uns diesen Monat dafür beten, dass es in unserer Region keinen Menschen gibt, der nie die Gelegenheit hatte, Jesus persönlich zu erleben.

Saisonabschluss mit Gottesdienst, Taufe und Sommerfest

Am Sonntag, den 9. Juli, findet unsere Jährliche Sommerparty mit Wassertaufe und Grillfest statt. Es ist eines der Höhepunkte im Vineyard-Jahr, bei dem wir als ganze Gemeinde zusammen Jesus feiern.

ab 09:30 Uhr mit offiziellem Start um 10:00 Uhr - interkultureller Gottesdienst mit viel Worship, Predigt und Gebet
ab 09:45 Uhr - Kinderprogramm OpenAir
ca 12:00 Uhr - Taufe im Kantipark
ab 12:30 Uhr - Grillfest
ab 12:30 Uhr - Spielarena für alle Kids und Junggebliebenen

Damit alles gut klappt, ein paar Eckwerte:

  • die Kids sind den ganzen Morgen draussen. Dem Wetter angepasste Kleider sind hilfreich.
  • Alle, die sich am Salatbuffet beteiligen, können diesen in der Küche zwischendeponieren. Bitte nehmt ihn dann aber selbstständig um 11:30 Uhr rüber zum Kantipark und nehmt am Ende die Schlüssel inkl. allfälliger Resten auch wieder mit.
  • Am Nachmittag sind die Kids in der Verantwortung der Eltern.
  • Der Gottesdienst übertragen wir auch ins Kaffee im ersten Stock. Wer es also etwas Luftiger mag, darf gerne dort dabei sein.

Sommergrill

BLEIBST DU IM SOMMER ZU HAUSE? ODER KOMMT DIR DIE ZEIT OHNE VINEYARD IN DEN SOMMERFERIEN EINFACH ZU LANGE VOR? 

Das geht wahrscheinlich nicht nur dir so. Deshalb stellen verschiedene Familien ihren Garten und ihren Grill zur Verfügung, damit man sich zu Speiss, Trank und Austausch treffen kann. Damit das ganze unkompliziert und spontan bleibt, braucht es keine Anmeldung. ABER: Jeder Gast nimmt sein Essen, sein Trinken und sein Geschirr selber mit! So hat der Gastgeber weniger Arbeit und wir leben, wie wir es als Vineyard Aarau gewohnt sind: wir machen die Dinge gemeinsam!

Für Fragen zum einem Sommergrill wendest du dich direkt an die jeweiligen Gastgeber.

Nächste Termine

VinKids Projekte

Während wir alle glücklich sind, dass der Sommer nun doch im Anmarsch ist, denken wir bei den VinKids schon wieder an Weihnachten – Oh Du Fröhliche ;-).

Wir sind fleissig in der Planung der VinKids Projekte. Da der 24. Dezember in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, wird es morgens – und nicht wie sonst am frühen Abend - einen Gottesdienst geben. Das gibt uns die Gelegenheit, zum ersten Mal gemeinsam ein Weihnachtsspiel einzustudieren und in diesem Gottesdienst aufzuführen. So werden die VinKids Projekte in diesem Jahr ganz unter dem Thema «Weihnachtspiel» stehen.

Da dies von der Planung her aufwändiger ist, sind wir darauf angewiesen, dass wir bald wissen, wie viele von euch Kids und Teenies da voll dabei sein werden. Wir hoffen möglichst alle!

Wichtig ist, dass ihr an allen Projektsonntagen, sowie am Weihnachtsgottesdienst anwesend seid (Ausnahme-Absenzen bitte früh kommunizieren).

Daher hier schon mal alle Daten:

  • Sonntag, 22. Oktober 2023
  • Sonntag, 5. November 2023
  • Sonntag, 19. November 203
  • Sonntag, 3. Dezember 2023
  • Ev.  zusätzlich Samstag, 16. Dezember 2023 (für eine erste Hauptprobe)
  • Sonntag, 17. Dezember 2023
  • Sonntag, 24. Dezember 2023

Für alle Collegeteilnehmer: Auch ihr dürft sehr gerne bei den Projekten mitmachen. Wir sind uns bewusst, dass ihr dann ein paar Sonntage fehlen werdet. Wer im RevUp-Alter ist, darf selber mitmachen (singen, Theater, usw.) oder aber in einem der Projekten mithelfen.

Ab dem 11. Juni 2023 könnt ihr euch bereits via Vineyard Website anmelden. Eine frühe Anmeldung würde uns sehr motivieren und uns schon mal ein erstes Bild geben. Anmeldeschluss ist der: 20. August 2023

Melde dich unbedingt auch an, wenn du nicht am Weihnachtsspiel teilnehmen kannst. Es wird auch für dich ein Projekt geben.

Falls es Eltern gibt, die nun auch gluschtig geworden sind und gerne mitwirken würden, meldet euch bei mir Denise (079 599 91 58) oder Cornelia (076 422 70 05) und vermerkt es bei der Anmeldung eurer Kinder! Kommt auch ungeniert mit euren Fragen auf uns zu!

Wir wissen, dass diese Termine noch in weiter Zukunft liegen. Desto eher wir jedoch wissen, wer dabei ist, desto einfacher wird die Planung für uns. DANKE für eure Unterstützung diesbezüglich.

Wir freuen uns sehr auf dieses hoffentlich generationenübergreifende Projekt. Das wird WUNDERBAR!

Hier gehts zur Anmeldung

Vineyard-Tag

Nach der grossen Sommerpause starten wir am Sonntag, den 13. August 23, in die neue Saison. Dieser Sonntag werden wir wieder als Vineyard-Tag gestalten - und wie am Zukunftstag gemeinsam beschlossen wird es an diesem Tag um "Mitarbeit" gehen. Wir haben schon einige tolle Ideen zur Gestaltung - aber mehr dazu dann im nächsten Newsletter.

Ebenso sind wir in der Planung der neuen Gottesdienstthemen. Anina bereitet dieses zusammen mit dem Team Gottesdienst vor. Wir werden uns ins Buch Ruth vertiefen, uns von verschiedenen Spiritualitätsformen entzünden lassen, falschen Glaubenssätzen auf den Grund gehen und mit "Geld, Macht, Sex" auch ein paar heisse Themen angehen.

RevUp Elternabend

Am Montag, den 26. Juli 23, fand der Elternabend fürs RevUp statt - und es war ein genialer Abend mit ganz vielen Eltern, die die Arbeit für und mit ihren Teenanger mittragen. Benjamin Aebersold hat von der Entwicklung des Colleges berichtet und Angela Noll hat die Leitlinien des RevUp-Programms skizziert.

Neu werden sich RevUp-Deeper-Abende (mit Essen, Gottzeit, Input und Vertiefung) und RevUp-Kleingruppen-Abende abwechseln. Der Start in die neue Saison wird aber wie gewohnt mit einem KichOff-Weekend sein - vom 25. bis 27. August - also gleich vormerken. Das RevUp wird von Angela und Boris in einer Co-Leitung gestaltet, zusammen mit einem tollen Team mit Nelina, Leonie, Simon, Mazen, Robel und Nishan.

Im zweiten Teil des Abends haben wir uns mit den Themen Sex, Gender und Suchtmittel beschäftigt. Wie können wir diese Themen so angehen, dass sie zu offenen Gesprächen und einer gesunden, an der Bibel orientierten Meinungsbildung führen. Boris hat zuerst drei Anfährtswege der Ethik skizziert mit Leitbild-Ethik, Pflicht-Ethik und Tugend-Ethik - und erklärt, wieso es gerade im Alter der Teens eine gute Mischung aus allen drei Ansätzen braucht. Anschliessen haben die Eltern sich in drei Gruppen ausgetauscht, wie diese drei Ansätze in den konkreten Themenfelder aussehen. Diese Ideen wird das RevUp-Team nun vertiefen und dann in der neuen Saison stückweise angehen.

neue Mitarbeiterin im Office

Wir freuen uns, ab dem 1. Juli Mikal Biniam als neue Mitarbeiterin im Office begrüssen zu dürfen. Mikal wird den Bereich Buchhaltung und Administration übernehmen, der bis jetzt zwischen Monika, Annegret und Boris aufgeteilt war.

Mikal Biniam ist Teil der Eritreischen Gemeinde der Vineyard Aarau. Sie hat eine Berufslehre im Verkauf abgeschlossen, ein Bürofachdiplom erworben und in Amerika einen BA gemacht. Sie freut sich, bei uns nun die Gelegenheit zu erhalten, ihr Wissen in die Praxis umzusetzen und stückweise alle Aufgaben rund um die Finanzen, Personaladministration und Versicherungen zu übernehmen.

Monika und Boris werden Mikal im Juli und August in ihre Aufgaben einführen, welche sie dann zunehmen selbstständig ausführen wird. Wir danken dabei Monika ganz herzliche für ihre wertvolle Arbeit in den letzten Monaten. Sie hat als Teil der Vineyard Sursee uns tatkräftig unterstützt und die Buchungen und Monatsabschlüsse sehr kompetent erledigt.

Vineyard App: Reservationen anfragen oder einen Defekt melden

Unsere Vineyard-App wird immer besser. Neu kannst du direkt in der App eine Reservationsanfrage starten. Oder du kannst melden, wenn ein Raum nicht ordentlich war oder etwas repariert werden müsste. Dies hilft uns sehr, dass sich alle in unseren Räumen wohlfühlen und diese auch gut genutzt werden können.

Um auf die Übersicht zu kommen, öffnest du links oben das Menü und gehst zum Punkt "Räume". Hier kannst du die einzelnen Räume kennenlernen, Nachschauen ob ein Raum bereits reserviert ist, eine Reservationsanfrage machen oder eine Meldung machen. Wir sind dankbar, wenn Reparaturanfragen oder auch Kritik an der Sauberkeit schnell bei uns landen, damit wir es zeitnah beheben können.

Herbstferien 2023

Bella Italia – veniamo! 

Wir sind soeben in ein Jahr gestartet, in dem man sich schon jetzt auf den Herbst freuen kann. In der ersten Herbstferienwoche (30.9.-7.10.) gehen wir als Vineyard Aarau erneut in die Ferien in die Toskana. Wir würden uns riesig freuen, wenn ganz viele von euch mitkommen und wir so ausgiebig Zeit für Gemeinschaft haben können. Weitere Infos zum tollen Campingplatz, zu Buchung, Aktivitäten und dem Wochenprogramm findet ihr auf unserer Homepage!

Falls du mit dem Camper oder Zelt mit dabei bist, buchst du direkt beim Camping-Platz. Bitte gib aber Mighele Capo Gruppo Grenacher Bescheid, damit er einen gemeinsamen Platz für alle organisieren kann.

Neu wird es eigene Bungalows für Teenager und junge Erwachsene geben. Diese können sich direkt über die Vineyard Aarau anmelden und damit auch ohne ihre Eltern (oder die Eltern ohne ihre Teens) in den Ferien mit dabei sein. Die Reise ist über den Surprise-Car möglich. Die Teens und jungen Erwachsenen werden von uns im Einkauf, Kochen, etc. begleitet - sodass sie gut genährt, ausgeschlafen und wohlbehalten aus diesen Ferien zurückkommen...

Alle Infos und Anmeldung

unsere Vineyards in Sierra Leone

Wir haben tolle News, die verdeutlichen, wie unsere Engagement in Sierra Leone wirkt. Dank unserer Mithilfe erhalten etwa 300 Kinder aus Sierra Leone, in 3Miles und Makaimba an unseren Schulen täglich kostenfreien Unterricht, Schulessen und werden regelmäßig zu Gesundheitsprävention trainiert, untersucht und geimpft.

Für dieses wichtige Engagement und ihren persönlichen Einsatz wurde unsere verantwortliche Projektpartnerin Glorious Bah letzten Monat mit dem 1. Nationalen Preis für humanitäre Dienste der staatlichen Behörde ausgezeichnet. Darüber freuen wir uns sehr und sind dankbar, dass wir dazu einen kleinen Beitrag leisten konnten. Denn dieser Award verdeutlicht zum einen Glorious enorme Leistung und Unterstützung für benachteiligte Kinder und zum anderen, dass unsere gemeinsame Arbeit einen wirklichen Unterschied macht. Viele Kinder können am kostenlosen Schulunterricht teilnehmen und verbessern damit ihre Zukunftschancen! Neben den beiden bestehenden Schulen können wir dank einer grossen Spende aus dem Praisecamp die Schule in 3Miles um eine Oberstufe erweitern. Die Bauarbeiten dazu sind in vollem Gang.

Wir gratulieren Glorious und dem ganzen Team für diese Auszeichung!

Unsere Finanzen im Mai 2023

Dank der tollen Arbeit liegen die Zahlen vom Mai vor. Der Monatsabschluss bestätigt den Trend, dass wir leicht mehr Einnahmen haben als im Vorjahr - das freut uns sehr! Herzlichen Dank an alle, die die Vineyard Aarau finanziell mittragen.

Wir sind dankbar für alle regelmässigen und spontanen Spenden. Hier findest du die Kontoangaben.

Gerne steht dir Annegret Hauri als Bereichsleiterin Finanzen für weitergehende Fragen zur Verfügung. Ihr erreicht die Buchhaltung wie gewohnt unter buchhaltung@vineyardaarau.ch

Nächste Termine

03
Mär
Vinkids Chile
10:00 – 11:30 Uhr
Details
03
Mär
Gottesdienst
10:00 – 11:30 Uhr
Details
05
Mär
Gemeinschaftsleitungs-Team
19:00 – 21:00 Uhr
Details
06
Mär
Frühgebet
06:15 – 07:00 Uhr
Details
10
Mär
Welcome-Brunch
09:30 – 12:00 Uhr
Details
13
Mär
Frühgebet
06:15 – 07:00 Uhr
Details
16
Mär
Frauen unterwegs - Kreativ Morgen
09:30 – 12:00 Uhr
Details
17
Mär
Vinkids Chile
10:00 – 11:30 Uhr
Details
17
Mär
Gottesdienst
10:00 – 11:30 Uhr
Details
19
Mär
Gemeinschaftsleitungs-Team
19:00 – 21:00 Uhr
Details

Newsletter

Der Newsletter erscheint monatlich und versorgt dich mit den Neuigkeiten aus der Vineyard.

Wenn du dies nicht mehr möchtest kannst du ihn hier abbestellen.

WEBSEITE
PODCASTS
KONTAKT

 

VINEYARD AARAU
Laurenzenvorstadt 85
5000 Aarau